Alles rund ums Thema Ernährung für Krebspatienten

Qualifizierte Ernährungsberatung

Die Diagnose Krebs bedeutet für jeden, ob Patient oder Angehöriger, einen großen Einschnitt im Leben. Gerade jetzt ist es wichtig, sich richtig und ausgewogen zu ernähren.

Viele Patienten wissen nicht, welche Nahrung ihnen bekommt und welche nicht. Es können gute, aber auch schlechte Erfahrungen gemacht werden. Eine qualifizierte Ernährungsberatung kann den Betroffenen helfen, unerwünschte Erfahrungen zu vermeiden. Auch ist es sinnvoll, Angehörige in die Ernährungsberatung miteinzubeziehen. Viele Krankenkassen übernehmen einen Großteil der Kosten. Jedoch erwarten Krankenkassen einen Nachweis über die fachliche Qualifikation der Ernährungsberater.

Adressen können bei der Krankenkasse angefragt werden oder auf der Website der Ernährungswissenschaftler und Diätassistenten.

Themen

Archiv